News


Aktuelle Meldungen
[ Nachrichten-Archiv ]

Herbstlauf 2022
Verein
Herbstlauf 2022
12.11.2022 - 18:10
Bei Sonnenschein und milden Temperaturen fand am 12.11. der SGaM Herbstlauf 2022 statt.
In drei Altersklassen mit Teilnehmern zwischen 4 und 69 Jahren wurden 1, 2 bzw. 3 Runden in der herbstlichen Kämmereiheide absolviert. Mit 45 Läuferinnen und Läufern haben wir dieses Jahr sogar einen neuen Teilnehmerrekord erreicht.

Es war ein Riesenspaß, vielen Dank an alle Teilnehmer und Unterstützer!

Ergebnisse ->




German Open Moth 2022
Regatten
German Open Moth 2022
11.10.2022 - 19:10
Letztes Wochenende war es soweit, die Bestenermittlung der deutschen Moth Class, aka German Open, war zu Gast bei uns am Müggelsee. Aber, was ist eigentlich die Moth? Nun, die sogenannte „Motte“ ist eine eigentlich schon sehr alte Einhand-Konstruktionsklasse (von 1928), die spätestens seit dem Einzug der sogenannten „Hydrofoils“ - das sind unter Wasser angeströmte Tragflächen, die das Boot bei Winden ab etwa 7 Knoten aus dem Wasser heben - zu einer der spektakulärsten aber auch technisch innovativsten Bootsklassen avanciert ist. Die fliegenden Kisten erreichen Höchstgeschwindigkeiten von über 60km/h und fahren dabei Winkel, bei denen selbst die performantesten Kielboote nur schwer mithalten können.
Kein Wunder, dass diese Klasse weltweit die ganz großen Namen an sich zieht, so sind die internationalen Starterlisten stets besetzt mit dem Who-is-Who der Segelszene. Denn, sich in dieser Klasse einen Namen zu machen, steht im engen Zusammenhang mit der Akquise von Steuerleuten für SailGP, Americas Cup und Co. Neben dem aktuellen Weltmeister Tom Slingsby lesen sich Namen wie Dylan Fletcher und Nathan Outteridge in den Top 10 der Weltrangliste.

Auch die deutsche Klasse kann hier gut Auffahren. So war auch die Starterliste für unsere German Open Moth 2022 mit insgesamt 23 Meldungen hochkarätig besetzt. Neben unserem Laser Nationalkader Segler, Weltmeister und mehrfacher Olympiateilnehmer Philipp Buhl, lesen sich u.a. Paul Kohlhoff (Nacra17 Olympia Bronze), Paul Farien (Europameister Wazp) und auch internationale Teilnehmer (Michal Korneszczuk - POL) und mit Lisa Schweigert sogar eine Teilnehmerin, die sich mit einem gesamt 4. Rang und einem Rennsieg in der Männerdomäne sehr gut geschlagen hat.
Insgesamt hat sich unser Revier von seiner guten Seite gezeigt. Am Freitag startete die Veranstaltung mit einem Leichtwindtag. Milde Temperaturen, Sonnenschein und zwei ausgetragene Wettfahrten bei 7-10 Knoten SW Wind hinterließen zufriedene Gesichter im Fahrerfeld. Am Samstag konnten bei wechselhaften, aber doch insgesamt heiterem Wetter mit anspruchsvollem böigen Wind (12-22 Knoten SW) 5 Wettfahrten ausgetragen werden. Der Sonntag wurde mit wenig (bis keinem) Wind, dafür umso mehr Sonne, ein Finaltag ohne Wettfahrten, was jedoch nach den insgesamt 7 gewerteten Wettfahrten für keinen großen Unmut sorgte.
Die Wettfahrtleitung um Christian Hartmann, vom DBYC (deutsch britischen Yachtclub), hatte das Geschehen stets im Griff. An der Stelle nochmal vielen Dank für die tolle Zusammenarbeit! Die Wettfahrten lagen mit etwas unter 20min knapp unterhalb des in dieser Klasse anvisierten Zeitlimits. Gesegelt wurde in einem sogenannten „Grand-Prix Finish“ Format, was für uns als Ausrichter ein Novum war und der Wassercrew ein hohes Maß an Konzentration abverlangte.
Insgesamt konnte sich am Ende Philip Buhl vom Segelclub Alpsee-Immenstadt (SCAI) durchsetzen und holte den Titel, zweiter wurde Fabian Gielen vom Lübecker Yachtclub (LYC) und dritter Paul Farien vom Kieler Yachtclub (KYC).

Insgesamt konnten wir als Gastgeber ein gelungenes Event auf die Beine Stellen und hoffen, dass die Klasse den Müggelsee und die SGaM in guter Erinnerung behält.

Ergebnis ->

» mehr ...



1. Meer-Seen-Cup (Berliner Jugendmeisterschaft Optimist A)
Regatten
1. Meer-Seen-Cup (Berliner Jugendmeisterschaft Optimist A)
10.10.2022 - 20:49
Zum Saisonende geht es nochmal hoch her in der SGaM.
Der BSV ermittelt am 15./16. Oktober 2022 beim Meer-Seen-Cup für Opti A und B gleichzeitig den Berliner Jugendmeister im Opti A.
Das Regattafeld ist mit 160 Teilnehmern bestens und international besetzt.




28. Schweriner Sparkassen-Cup / 23.09. – 25.09.2022 (1. WM/EMA Qualifikation RL 1,35)
Regatten
28. Schweriner Sparkassen-Cup / 23.09. – 25.09.2022 (1. WM/EMA Qualifikation RL 1,35)
02.10.2022 - 18:57
Unsere beiden neuen 420er Teams Carlo Wedel und Finn Rustler auf GER 56711 sowie Inga Hörnke und Louis Forche auf GER 56794 bestritten am Wochenende den hochrangigen Schweriner Sparkassen-Cup, eine EM/WMA Qualifikation.

Beide Teams sind erst Ende August, nach der Deutschen Meisterschaft, aus dem Opti in den 420er gestiegen. Für Inga und Louis war es die erste Regatta.

Nach 2 Segeltagen mit leichten, drehenden Winden und von Sonne bis Regen erreichten unsere Sportler beachtliche Ergebnisse.

Inga und Louis, Platz 35
Carlo und Finn, Platz 43

Von 56 gestarteten Booten!

Sie konnten Ihre noch fehlende praktische und technische Segelfertigkeit, in der für Sie neuen Bootsklasse, durch taktisch clevere und gute Manöver kaschieren.

Danke vor allem an Christian und Marco für die hervorragende Opti A Ausbildung und an die SGaM für diese beiden schnellen Schiffe!

Familie Hörnke und Forche




19. Müggelschlößchen-Cup, 17./18.09.2022
Regatten
19. Müggelschlößchen-Cup, 17./18.09.2022
21.09.2022 - 22:21
Am Wochenende fand unsere hauseigene Opti-Regatta statt. Der 19. Müggelschlößchen-Cup der SGaM. Für 59 Starter aus ganz Deutschland und sogar eine internationale Beteiligung aus Tschechien ging es zu insgesamt 6 Wettfahrten auf den Müggelsee.
Am Samstag hatten wir 3 Rennen bei ziemlich kaltem Wetter mit unsteten Windenzwischen 10 und 17 Knoten.
Das bereitete mir einige Probleme. Meine Starts waren suboptimal und ich musste permanent aufholen. Erst in der letzten Tageswettfahrt ging es besser.
Der nächste Tag brachte mehr Wind mit Knallern bis 28 Knoten und einen ordentlichen Hagelschauer in der Wettfahrtpause. Freude in meinem Starkwindseglerherz: 3 richtig gute Wettfahrten und nochmal 9 Plätze aufgeholt!
Unsere beiden Frischlinge, Diego und Karo (die ihre erste A-Regatta absolvierte), haben sich unter den Bedingungen sehr achtbar geschlagen und Lolle hat sich mit ihrem neuen Boot und super konstanten Wettfahrten den ersten Pokal in A ersegelt.
Herzlichen Glückwunsch!

Vielen Dank auch an die Wettfahrtleitung in Person von Christian Kloss (Nächstes Mal bitte nicht abbrechen, wenn SGaM-Kinder in der Spitzengruppe segeln ;-)!) und an die uns betreuenden Trainer Christian und Martin.

Julius

Hier die Ergebnisse:
Julius Mögelin, Platz 11
Lolle Wedel, Platz 13,
Maya Rotter, Platz 15
Luisa Kloss, Platz 28
Diego Nicolaus, Platz 36
Karoline Lander, Platz 49





EurILCA MASTER BELGIUM CUP & OPEN BELGIAN ILCA MASTER CHAMPIONSHIP ILCA 7 - 6 – 4, 21st to 23rd May, 2022
Regatten
EurILCA MASTER BELGIUM CUP & OPEN BELGIAN ILCA MASTER CHAMPIONSHIP ILCA 7 - 6 – 4, 21st to 23rd May, 2022
10.06.2022 - 15:05
Ich freute mich sehr auf die Euromaster Wettfahrten vor Ostende, weil es für mich die erste Wettfahrtserie in diesem Jahr war und es mich immer begeistert auf dem Meer zu segeln.
Eine weitere Herausforderung war die Tide, die dort mit bis zu 1,6 Knoten läuft, was bei einem Laser dessen Rumpfgeschwindigkeit 4.7 Knoten beträgt, relativ viel ist. Das war für mich neu und ich verbrachte einige Zeit, die von der Wettfahrtleitung zur Verfügung gestellte Tidenkarte zu entschlüsseln.
Noch ein Wort zum Format: Die Euromaster Serie ist für Laser (inzwischen ILCA) Segler *innen von 30 Jahren aufwärts. Jedes Land trägt eine Masterschaft aus und einige Segler*innen tingeln die ganze Saison von Event zu Event. Zu den belgischen Masters traten hauptsächlich Segler*innen aus den Niederlanden, Belgien, Frankreich, Großbritannien und Deutschland an. Ich segelte in der Klasse ILCA 6 (früher Laser Radial).
» mehr ...



[Ausschreibungen]

[Meer-Seen-Cup (BJM Opti-A)]

[Ergebnisse]

[German Open Moth]

[19. MSC vorl.]

[Müggel-Cup IV]

[Müggel-Cup III]

[Classic-Cup 2022]

[Berlin Skiff Bash]

[20 Stunden]

[Wind]

[Windguru]

[Wetter Wassersport FU]

[Windfinder]

[Index]


 © 2022 by SGaM e. V. |  |  Top nach oben