Seglergemeinschaft am Müggelsee e. V.


Aktuelle Meldungen
[ Nachrichten-Archiv ]

Die zwei Herzen des Günter Linke
SGaM
Die zwei Herzen des Günter Linke03.09.2017 - 09:04
Günter Linke, Jahrgang 1936, ist der älteste aktive Segler unseres Vereins. Sein Herz schlägt immer noch für den Segelsport. Mit seiner O-Jolle 409, "Jule" nimmt er an allen Wettfahrten des Vereins und des Reviers teil und zeigt dabei vielen jüngeren Seglern, wo es lang geht. Bis vor einigen Jahren mischte Günter auch noch im Berliner O-Jollen-Feld mit. Aber dazu fehlt ihm einfach die Zeit, weil er sich intensiv einer weiteren Sportart widmet.
Als ehemaliger Zehnkämpfer ist Günter auch der Leichtathletik und dem Jugendsport treu geblieben. So trainiert er erfolgreich eine Nachwuchsgruppe eines Leichtathletikvereins SV Interessen Gemeinschaft Leichtathletik Schöneiche e.V. und verbringt so viele Wochenenden bei Wettkämpfen seiner Schützlinge. Daneben ist er aber selbst sportlich sehr aktiv und fit und beteiligt sich erfolgreich an nationalen und internationalen Leichtathletikvergleichen in seiner Altersklasse.
Bei den kürzlich stattgefundenen Senioren-Europameisterschaften im dänischen Aarhus konnte Günter beachtliche Erfolge erzielen. Mit seinen Platzierungen in der Altersklasse M80 wurde er erfolgreichster Athlet des Brandenburger Leichtathletikverbandes.

1. Platz: 4x100m Staffel
1. Platz: 4x400m Staffel
2. Platz: 400m
3. Platz: 200m
3. Platz: 800m


Zu dieser tollen Leistung unsere herzliche Gratulation!
Vermutlich hat Günter Linke zwei Herzen, um sich bis in ins hohe Alter so intensiv und erfolgreich in so unterschiedlichen Sportarten zu betätigen. Dazu wünschen wir Günter Linke weiterhin Gesundheit und Kraft!

P. Ebert




24. Internationales Müggelseeschwimmen
DiesundDas
24. Internationales Müggelseeschwimmen
21.08.2017 - 19:09
Am 20. August 2017 veranstaltete die Turngemeinde in Berlin ihr 24. Internationales Müggelseeschwimmen über 3,5 km, startend vom Gelände unserer SGaM. Perfekt vorbereitet von den Sportfreunden der TiB und unseren Mitgliedern, fiel, vor über 600 Gästen und Zuschauern pünktlich um 11 Uhr der Startschuss für die erste Gruppe, abgegeben durch den Bezirksbürgermeister Oliver Igel. Mehr als 400 Starter gingen dann gruppenweise ins Wasser und schwammen sich wie Piranhas durch den Müggelsee Richtung Ziel im Strandbad Rahnsdorf. Einen unglaublichen 2. Platz in ihrer Altersklasse erschwamm sich unser Mitglied und Seglerin Claudia Otte in einer persönlichen Bestzeit von 1:15:58 h, das waren exakt 2 Minuten schneller als im Vorjahr! In der Gesamtwertung belegte sie damit den 94. Platz von 171 gestarteten Frauen. Chapeau, Claudia.
Im Anschluss an das Schwimmen nahm sich der Bezirksbürgermeister die Zeit, mit unserem Vorstand und dem Umweltobmann Jörg Glöde in kleiner Runde über sport- und umweltpolitische Themen und Meinungen auszutauschen.
Für uns als SGaM war dies wie jedes Jahr ein schönes, offenes Event und wir freuen uns, wenn es im nächsten Jahr eine Jubiläumsveranstaltung der TiB geben wird, bei der wir wieder die landseitigen Gastgeber sein werden.

Hier der Bericht von Hauptstadtsport.tv: https://www.youtube.com/watch?v=9avST6YwFrg




Laser Standard U21 Weltmeisterschaft - Bericht
Regatten
Laser Standard U21 Weltmeisterschaft - Bericht10.08.2017 - 19:17
Nicht immer ist einem der Wettergott holt. Nach einem gelungenen Auftakt bei der JoWM in Nieuwpoort, war am letzten Tag alles anders als zuvor…

Am Ende stand Platz 42 zu buche, obwohl Platz 20 dauerhaft in Reichweite war.

Im Rückblick war es, den letzten Tag ausgenommen, eine sehr gute Weltmeisterschaft, in meiner vorerst letzten Saison als Hochleistungssegler, in einem Feld von 122 richtig guten Standardseglern.
Ich blicke damit auf eine tolle Saison zurück und freue mich auf die kommenden Regatten.

Euer Alex

… ganzen Bericht lesen …

... Ergebnisse ...






420er EM - Fazit
Regatten
420er EM - Fazit03.08.2017 - 19:30
Mit der Siegerehrung am 30. August endete die Europameisterschaft in Athen.
Am Ende waren wir leider nicht mehr so gut mit dem Endergebnis 42. Platz.
Zu schaffen machten uns die extremen Segelbedingungen in Athen.
Zum Einen war da der Wind, welcher echt drehig und unbeständig war, zum Anderen war die Hitze kaum auszuhalten bei Temperaturen bis zu 42°C.
Trotz allem war es eine rundum gelungene Veranstaltung.
Wir haben eine Menge Erfahrung gesammelt und viele nette Leute kennen gelernt.

Theresa Kloss

Eventseite
Ergebnisse





Laser Standard U21 Weltmeisterschaft
Regatten
Laser Standard U21 Weltmeisterschaft
30.07.2017 - 22:07
Die ersten beiden Tage bei der Junioren Weltmeisterschaft in Nieuwpoort, Belgien sind geschafft.
Da an beiden Tagen Schwerwind-Bedingungen herrschten ist platzierungstechnisch noch Luft nach oben.
An den nächsten Tage soll weniger Wind kommen und eine Platzierung in den Top 20 ist anvisiert. Momentan bin ich auf Position 29.

Euer Alex
GER-210902

Eventseite




420er EM - Schöne Grüße aus Athen
Regatten
420er EM - Schöne Grüße aus Athen
25.07.2017 - 21:41
Schöne Grüße von der EM aus dem sonnig heißem Athen an alle SGaMer von Theresa.
Nach einer Woche Training hier in Athen, dem Practicerace und einer tollen Eröffnungsfeier gehen heute die eigentlichen Wettfahrten los.
Wir freuen uns sehr dabei sein zu dürfen.

Vielen Dank für die tolle Unterstützung.

Eure Theresa




[Ausschreibungen]

[Ergebnisse]

[Müggelschlößchen-Cup]

[Classic-Cup]

[Berlin Skiff Bash]

[20h-Wettfahrt]

[Müggel-Cup]

[Wetter]

[Wind]

[Windguru]

[WID von der FU]

[Windfinder]

[Webcam]

[Müggelsee Daten und Webcam]

[Index]

03.09.17 Die zwei Herzen des Günter Linke
21.08.17 24. Internationales Müggelseeschwimmen
10.08.17 Laser Standard U21 Weltmeisterschaft - Bericht
03.08.17 420er EM - Fazit
30.07.17 Laser Standard U21 Weltmeisterschaft
25.07.17 420er EM - Schöne Grüße aus Athen
16.07.17 Internationale Regattahöepunkte der SGaM Jugend
07.07.17 Kompromiss erzielt am Müggelsee
08.06.17 420er-EMA-Finale in Warnemünde
03.06.17 420er Seglerin der SGaM qualifiziert sich für die EM in Athen


  geändert: 04.01.06 | © 2017 by SGaM e. V. |  |  Top nach oben